Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Lauftreff Bonndorf wurde von 1989-2006 von Erich Zumkeller, von 2007-2011 von Reiner Howe geleitet.

Seit Ende 2012 ist Peter Steck der Lauftreff-Leiter, s. Artikel in der Badischen Zeitung vom 14.12.11
Er organisiert die komplette Jahresplanung und ist Ansprechpartner für alle Fragen.

 

Die verschiedenen Gruppen werden von folgenden Personen geleitet:

 

Laufgruppe 1 (60-80 Min. schnelles Lauftempo): Sabine Otteny, Gerhard Tascher

Laufgruppe 2a (ca. 60 Min. mittleres-schnelles Lauftempo): Andreas Wieser

Laufgruppe 2b (ca. 60 Min. mittleres-langsameres Lauftempo): Lisa Eckert, Eva Weishaar

Laufgruppe 3 (45-60 Min. langsames Lauftempo für Anfänger): Martha Weishaar

(Halb-) Marathon-Training (ca. 90 min. Intervalltraining): Reiner Howe, Peter Steck

Nordic-Walking Gruppe: Otmar Weishaar, Isolde Büche

Power Camp: Elvira und Reiner Howe

 

Am 31. Mai 1989 wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit folgender Zielvorgabe von Erich Zumkeller begrüßt:

 

„Unser Ziel ist es, Sie in einem ca. halbjährigen Training so aufzubauen, dass Sie 20-25 Minuten flott und trotzdem entspannt laufen können.“

 

 

 

 

Die noch aktiven Gründungsmitglieder sind:

Martha und Otmar Weishaar, Lisa Eckert (Huber)

 

 

 

Am Jahresanfang gibt es mittwochs in der Stadthalle ein so genanntes PowerCamp. Hier werden abwechslungsreiche Übungen und Zirkeltraining unter der Anleitung von Elvira und Reiner Howe gemacht.

 

An einem Samstagnachmittag im September machen wir einen Lauftreff-internen Schluchseelauf mit anschliessender Einkehr.

 

Im Oktober veranstalten wir den Bonndorfer Halbmarathon, bei dem die 21,1 km in einer Gruppe in 4 Etappen gelaufen werden. Dazwischen sind 3 kurze Verpflegungs- und Erholungspausen.

Dieser Lauf ist also eine ideale Gelegenheit für alle, die erstmal ausprobieren wollen, ob sie überhaupt einen Halbmarathon bewältigen können/wollen, auch deshalb weil man zwischendurch an den Verpflegungsstationen in's Begleitfahrzeug umsteigen kann.

 

Obwohl der Schwerpunkt des Lauftreffs Bonndorf auf dem Freizeitsport liegt, finden auch ambitionierte Freizeitsportler adäquate Trainingspartner. So haben wir Mitglieder, die

  • einen Halbmarathon (21,1 km) unter 1:20 Stunden laufen (< 3:50 min/km)
  • einen Marathon (42,2 km) unter 2:45 Stunden laufen (< 3:55 min/km)
  • Extremläufe über 100 km absolviert haben
  • mehrere Marathons bzw. "viele" Halbmarathons absolviert haben
  • auch im Triathlon, auf dem Mountain-Bike sowie den Langlauf-Ski zuhause sind

 

Wir nehmen an verschiedenen Läufen in der Umgebung teil und auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz.

Wenn du Lust am Laufen oder (Nordic-) Walken hast, komm’ einfach zu den angegebenen Terminen zum Waldstadion des TuS Bonndorf.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?